embedded world 2023: SECO gibt einen Überblick über seine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen - von der Edge zur KI

Vom 14. bis 16. März findet die embedded world Exhibition & Conference, die internationale Leitmesse für Embedded Systeme, im Messezentrum Nürnberg statt. SECO wird als Hersteller und strategischer Partner für die digitale Transformation von Unternehmen seine neuesten Produkte und Dienstleistungen vorstellen.

Auf der embedded world können sich Besucher darüber informieren, wie SECO die digitale Transformation von Unternehmen vorantreibt. Mit Hightech-Edge-Computing-Plattformen, Zahlungslösungen und der CLEA All-in-One IoT-AI-Plattform ermöglicht es SECO seinen Kunden in verschiedenen Märkten Geräte intelligent und bereit für die Datenauswertung und -analyse machen.

Dank eines starken anwendungsbezogenen Knowhows finden sich SECOs Edge-Computing- und IoT-AI-Lösungen im Herzen der anspruchsvollsten und vielfältigsten Produkte vieler Branchen wieder: Von traditionellen Anwendungen in der industriellen Automatisierung und Robotik, biomedizinischen Geräten und Kaffee- und Verkaufsautomaten bis hin zu neuen Anwendungen wie Smart Cities und Gebäuden. Das Team von SECO setzt alles daran, all dies greifbar zu machen und den Besuchern des Standes ein spannendes Erlebnis zu bieten.

Besucher haben die Möglichkeit, die breite Palette an Edge-Lösungen vertieft kennenzulernen und zum ersten Mal die neu angekündigten Produkte von SECO zu erleben. Vorgestellt wird modernste Technologie auf Basis von x86, Arm und FPGA-Prozessorarchitekturen führender Silicon-Anbieter. Das Portfolio umfasst Computer-on-Modules (COM), Single Board Computer (SBC), ready-to-use Human Machine Interfaces (HMI) und vollständig auf Kundenwünsche angepasste und zertifizierte Gesamtgeräte. SECO Produkte werden mit passenden Betriebssystemen und bei Bedarf mit Zertifizierungen ausgeliefert. Damit sind sie systemintegrationsfähig für Anwendungen im industriellen IoT (IIoT), im Gesundheitswesen, im Transportwesen und anderen Bereichen, in denen Flexibilität, Zuverlässigkeit, Robustheit und Sicherheit entscheidend sind.

Neben den Standard-Edge-Computing-Plattformen stehen die SECO Experten auch für Gespräche über kundenspezifische Designlösungen zur Verfügung: Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung in Design und Produktion ist SECO in der Lage, maßgeschneiderte Schaltkonfigurationen, Software und Gehäuse an die spezifischen Produktanforderungen und Kundenwünsche anzupassen.

Alle Edge-Computing-Lösungen von SECO sind für CLEA, eine Edge- und Cloud-KI-IoT-Plattform, optimiert. Die CLEA-Plattform kann mit minimaler Konfiguration direkt genutzt werden und ist dazu noch leicht erweiterbar, da sie durch einen cloudbasierten Software-Hub auf Edge-Geräten verwaltet wird. CLEA erleichtert das Echtzeit-Gerätemonitoring, Analytik, Infrastrukturmanagement, vorausschauende Wartung, sichere Remote-Software-Updates und mehr. Die Plattform ermöglicht außerdem eine einfache Kumulation und Visualisierung von Daten aus mehreren Quellen für intuitive Big-Picture-Analysen und Optimierungen. Aber das ist noch nicht alles: Die CLEA-Funktionalitäten können durch einen dedizierten App-Store mit leicht anpassbaren vorentwickelten Apps und AI-Modellen erweitert werden, um den individuellen Produktanforderungen zu entsprechen. So kann CLEA als AI-as-a-Service (AIaaS)-Plattform genutzt werden, mit der Unternehmen auf intelligente Weise Dienste für den Endnutzer anpassen oder empfehlen können - was den Umsatz steigert und die Rentabilität optimiert.

Auf der embedded world wird der SECO Stand eine Reihe von spezifischen Anwendungsdemos mit CLEA in Aktion präsentieren. Diese zeigen das Potenzial und die Einfachheit von AI sowie Datenorchestrierung z.B. in den Marktsegmenten der industriellen Automatisierung, Kaffee- und Vending-Automaten sowie der smarten Mobilität. Um mehr über das vollständige Angebot von SECO in den Bereichen Edge und KI zu erfahren und diese und viele andere disruptive Innovationen zu entdecken, besuchen Sie den SECO Stand 1-320 auf der embedded world 2023 in Nürnberg vom 14. bis 16. März.


"Haben Sie Fragen zu unseren News oder benötigen Sie noch weitere Informationen? Ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine E-Mail."

Steven Kluge, Director of Marketing

Tel.: +49 40 791899-267 | E-Mail: marketing.north@seco.com